Ihr Hersteller für Leuchtwerbung und Leuchtkästen im Innenbereich,
erfolgreich seit 1987

img/logo-medium.jpg

KML-KRAMER

Leuchtkästen für Spanndia mit U-Profil Abdeckung

Ein U-Profil deckt bei dieser Leuchtkasten-Variante die Spanntechnik ab und wird seitlich verschraubt.

Für den beleuchteten Inneneinsatz empfiehlt KML-Kramer lichtdurchlässige Vinylplanen, Gewebe und auch Textilien.

Entsprechende bedruck- und kaschierbare Medien sind im Markt in großer Fülle erhältlich.

Ein Leuchtkasten für Spanndia mit U-Profill ist besonders geeignet für Leuchtelemente im XXL-Format.
Lichtwerbung ab einer Größe von über 2 x 4 m lässt sich am besten bewältigen in der Spanntuchtechnik.

Auch als unbeleuchtetes Element, in flacher Bauart ist der Leuchtkasten für Spanndia mit U-Profil sehr funktional. Große Wandflächen und Fassaden können mit dieser Technik immer wieder neu, schnell und zielgerecht angepasst und werbewirksam inszeniert werden.

Abmessungen
Breite des U-Profils: 100 mm
Gesamte Tiefe des Elements: 180 mm

 

Bestückung/Motiv-Wechsel
Das Medium rundum lochen, Spanngummi durchschlaufen und an den Zapfen des Profils einspannen.
Ein Profil deckt die Spanntechnik ab und wird seitlich verschraubt.
Bei einer Komplett-Bestellung erhalten Sie selbstverständlich einen endgefertigten Spanndia-Leuchtkasten.

Ausleuchtung
Die Ausleuchtung erfolgt durch eine flächige LED-Bestückung auf der Rückwand. Die Anzahl und Verteilung der LED ist dem jeweiligen Format so angepasst, dass eine optimale homogene Ausleuchtung erzielt wird. Die Standard-Lichtfarbe ist Daylight  = 6500° Kelvin.

 

Farben
Grundsätzlich ist dieses System nur in pulverbeschichteter Oberfläche nach RAL lieferbar.

img/product1.jpg
img/product2.jpg
img/product3.jpg

AKTIONEN

Letzte Nachricht

Letzte Nachricht

Leuchtkästen mal anders: Im Lichtkunstbahnhof Celle

Noch mehr Licht „Mehr Licht!“ Das waren angeblich Goethes letzte Worte auf seinem Sterbebett. Ein...

[mehr]